GACHAREBA #4

(2014-2015)

Georgien und Anderswo – Auch in diesem Konzertprogramm widmete sich der Frauenchor GACHAREBA dem Chorgesang Georgiens, welcher seine Wurzeln im frühen Mittelalter hat und von der UNESCO in die Liste der immateriellen Kulturgüter aufgenommen wurde. Neu erklangen aber auch Lieder aus Bulgarien, Rumänien, Russland, Türkei, Ukraine, Mazedonien, Kosovo, Albanien und der Schweiz. Die Konzerte fanden am 18. und 20. September 2016 in Courtelary und Nidau statt.

Flyer 2015 (PDF)

Hörproben

Videos

Fotos

Play Pause